seeurlaub-mv.de/angelurlaub/
Sie sind hier:  Home  »  Brandenburg  »  Ruppiner Seenland  »  Ferienhäuschen / Wassergrundstück mit Ruderboot und Angelsteg
 
  Merkliste  
#
  Keine Anzeigen gespeichert.  
#
  Kategorien alle  
#
 
  Statistik  
#
 
Kleinanzeigen:   80
#
Reg.Kunden:   112
#
Derzeit online:   2
 
#
 
  Empfehle uns  
#
 
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
#
 

Ferienhäuschen / Wassergrundstück mit Ruderboot und Angelsteg

 
Die Anzeige ist seit dem 07.02.2018 in unserer Datenbank gespeichert.
#
Bisher haben sich 2255 Besucher diese Anzeige angesehen.
#
Anzeige merken Nachricht schreiben Belegungsplan Lageplan Anzeige drucken
#
#
#
#
Angaben Anbieter

Anzeigennr.: 1518030340
#
Art: biete
#
Standort: 16818 Binenwalde
#
Preis ab: 34,00 EUR
#
Preisart: Festpreis
Angemeldet seit: 07.02.2018
#
Art: Privat
#
Telefonnr.: 03392970129
#
Homepage: teichert
#
Weitere Anzeigen: 1
#
   
   
 
Video

#
 
 
 
Lage

#

Direkt am See auf einem Naturgrundstück mit ca. 300 m² in Hanglage. Der Ort Binenwalde mit ca. 50 Einwohnern liegt zwischen Neuruppin und Rheinsberg.

 
 
 
Beschreibung

#

Ideal für 3 Personen. Einfache Ausstattung, aber kein totaler Schrott. In ca. 20 m Entfernung Grillplatz, Angelsteg und kostenloses Ruderboot.

Hauptsaison 39 € für 3 Personen.

Wir bieten Ihnen ein Häuschen mit Grundstück direkt am See mit kostenlosem Ruderboot, Angelsteg, feststehenden Grill und Gartenmöbeln sowie einen Wohn-Schlafraum für max. 4 Personen und eine kleine Küche, die umfangreich ausgestattet ist mit Töpfen, Geschirr, 2-Platten-Kochfeld, Kühlschrank ...

 
 
 
Preise

#

Juni, Juli, August

Bis 3 Personen insgesamt 39 € pro Übernachtung.

Mindestbuchung 3 Übernachtungen.

Eine weitere Person 5 € pro Übernachtung.

Mai, September und Oktober

Bis 3 Personen insgesamt 34 € pro Übernachtung.

Mindestbuchung 3 Übernachtungen.

Eine weitere Person 5 € pro Übernachtung.

November bis 20. April

Bis 3 Personen insgesamt 29 € pro Übernachtung, incl. Heizung, Strom und Endreinigung

Eine weitere Person 5 € pro Übernachtung.

---------------------------------------------------------

Zusatzkosten von Mai bis Oktober Strom nach Verbrauch pro kWh 29 Cent. Endreinigung.

Anreise ab 14.00 Uhr - Abreise bis 11.00 Uhr

 
 
 
Im Preis enthalten

#

Bettwäsche, Handtücher, Ruderboot, alleiniger Angelsteg.

 
 
 
Freizeitmöglichkeiten

#

Die Umgebung vom “Kalksee” ist touristisch erschlossen und bietet für Jung und Alt meist das Richtige, sodass auch bei schlechtem Wetter keine Langeweile aufkommt!

Sicherlich steppt hier nicht der Bär ;-), aber im Umfeld ist einiges möglich.

Freizeit-Tipps:

- Historische Altstadt mit Schloss Rheinsberg sowie der Kammeroper - Boltenmühle bei Kunsterspring

- Tierpark Kunsterspring

- Spaßbad in Röbel

- Müritztherme

- Brandenburger Sommerkonzerte

- Ehemalige Garnisonstadt Neuruppin

- Mecklenburgische Seenplatte

- Gestüt Neustadt-Dosse

- Saisonal Kanufahrten auf dem Rhin von Rheinsberg aus

- Viele Kunst- u. Kulturveranstaltungen

- Kutschenfahrten, Ballonfahrten

 
 
 
Angelmöglichkeiten

#

Der Kalksee hat eine Größe von ca. 52 ha. Er ähnelt in seiner Lage einem bayrischen Gebirgssee mit einer Tiefe bis zu 22 Metern. Meistens ist er glasklar und fast von Trinkwasserqualität.

Nachtangeln nicht gestattet. Raub erst ab 01. Juni, aber bis 31. Dezember.

Besatz: Hecht, Aal (wenig), Karpfen, Zander, Barsche + 1 kg, einige Waller bis max. 1,60 m ? und die üblichen Weißfische.

Angelkartenpreise: Jeweils mit Raub: Tageskarte ca. 12,50 €, Wochenkarte ca. 20 €, Monatskarte ca. 35 €; Kinder-Angelschein bis 14 Jahre 5 € pro Jahr. Die Benutzung einer Senke ist gestattet.

Angelkarten für den Kalksee im Ort; in der Regel auch sonntags bis 23.00 Uhr.

Weitere Angelmöglichkeiten Angelteich Zippelsförde: Nach ca. 20 Minuten Autofahrt erreichen Sie einen gut besetzten Forellenteich.

Die Anlage hat etliche Teiche, die vom Rhin ständig gespeist werden. Der Geschmack der Fische ist “rein”.

Sie können wählen zwischen Tageskarte und nach Kilo bezahlen oder von 7.00 bis 11.00 Uhr bzw. von 11.00 bis 15.00 Uhr mit einem Grundpreis von ca. 20 € angeln. Die gefangenen Fische müssen dann nicht bezahlt (beim Grundpreis von 20 €) werden.

Nach einer Stunde Angelzeit werden vor den Augen der Angler pro Angler 4 bis 6 Forellen in den Teich getan.

Fazit: Manche fangen in 4 Stunden 15 Forellen. Die besten Erfolge erzielen Angler, die mit Angelteig in unterschiedlichen Farben “Blinkern” !!!

 
 
 
Angelscheine / Angelgeräte bei

#

Angelkarten für den Kalksee im Ort. Ausgabe in der Regel täglich bis 23:00 Uhr.

Angelkartenpreise: Jeweils mit Raub: Tageskarte ca. 13 €, Wochenkarte ca. 25 €; Monatskarte ca. 35 €.

Die Benutzung einer Senke ist gestattet.

Kinder: Jahreskarte 5 €.

Raubfisch leider erst ab 1. Juni frei !

Angelladen Neuruppin (Angeljoe Auswahl ohne Ende). In Sichtweite vom Einkaufscenter Reiz, Netto und Fressnapf.

 
 
 
 
Diese Anzeige Ihren Freunden weiterempfehlen

#
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
 
 
  |  AGB  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Partner Seiten  |  Sitemap  |  Widerrufsrecht